DIY Achsel Maske – Detox mal anders

Nicht nur unser Gesicht verdient von uns die nötige Zuwendung und Reinigung die es braucht. Auch unsere Achseln werden tagtäglich strapaziert und belastet. Die Lösung: eine DIY Maske der etwas anderen Art. Es handelt sich dabei um eine pflegende und entgiftende Detox-Maske für die Achseln die Rachel Winward, Gründerin von Soapwalla und damit der bekanntesten Deo-Brand, extra für Biomazing entwickelt hat!

Besonders gut eignet sich diese Maske für den Umstieg von konventionellen Deos auf naturkosmetische Deos, da sie die Haut unter den Achseln optimal auf diesen vorbereitet indem die stattfindende Entgiftung beschleunigt und unterstützt wird. Die Vorteile des Umstiegs könnt ihr hier nachlesen.

Um diese Maske herzustellen braucht man:

  • 2 Teile Natron
  • 1 Teil Kaolin Tonerde
  • 1-2 EL Naturjoghurt oder Sojajoghurt
  • ein Spritzer Zitronensaft (optional)
  • 2-3 Tropfen ätherisches Öl, zB. Lavendel oder Teebaum (optional)

 

 

Zuerst die trockenen Zutaten, also das Natron mit der Tonerde gut vermischen. Das Natron reinigt und repariert, während die Tonerde Verunreinigungen aus den Poren zieht. Falls ihr komplett auf Natron verzichten möchtet könnt ihr alternativ auch nur Tonerde, oder statt dem Natron Kichererbsenmehl, Hafermehl oder fein gemahlenes Reismehl verwenden. Dann fügt ihr das Naturjoghurt – oder Sojajoghurt ohne Zucker für eine vegane Variante – hinzu, welches die Haut zusätzlich pflegt und erfrischt.

 

 

Zusätzlich empfehlen wir einen kleinen Spritzer Zitronensaft beizumengen, das wirkt antibakteriell und hellt darüber hinaus die Haut etwas auf. Optional könnt ihr auch noch zwei bis drei Tropfen eines ätherischen Öls hinzufügen, besonders gut eignet sich Lavendel- oder Teebaumöl.

 

 

Das Ganze kommt jetzt auf die Achseln, wo es 5 bis 20 Minuten einwirken sollte. Danach nur mehr Abwaschen et voilà: die Achseln fühlen sich wunderbar weich und gereinigt an.

Hier das Video zu diesem Rezept.

 

The following two tabs change content below.

Biomazing Team

Das Team hinter dem Biomazing Magazin arbeitet hart und recherchiert intensiv. Spannende und wichtige Informationen möchten wir hier weitergeben. Fragen, Kommentare und Anmerkungen sind jederzeit recht herzlich willkommen.

Neueste Artikel von Biomazing Team (alle ansehen)

made with ❤ by  die konzeptionisten