How To: Detox and Renourish

Nach den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr sind Körper, Haut, sogar Haare und auch die Seele vollgefressen, vielleicht sogar erschöpft oder einfach müde. Um die nötige Lebensenergie im grauen Winteralltag zurück zu bekommen, gilt es nun den Körper zu entlasten und entgiften, und ihn gleichzeitig zu pflegen und mit den richtigen Dingen zu nähren. Daher ist bei Biomazing der Jänner unser „Detox and Renourish“-Monat.

Mit diesen einfach Tipps & Tricks kann man entgiften, ein Stück Gesundheit zurückholen und den Körper wieder mit dem nähren, was er zum Strahlen und Wohlfühlen braucht:

Seele & Wohlbefinden
Zu viel im Kopf, gestresst, unruhig oder einfach nicht ganz „bei sich“? Hier hilft es die Gedanken baumeln zu lassen und sich körperlich sanft zu kräftigen. Das macht man am Besten mit einer Sportart, die (auch) entspannt und man gerne hat. Yoga oder auch Pilates empfehlen sich sehr, oder wie wäre es mit einem schönen langen Spaziergang in der Natur? Um die Seele anschliessend zu nähren nourishen eignet sich besonders eine Meditation, die der Seele neue Kraft verleihen kann.

12370813_802554343200887_7561453760131804725_o

Tipp: Sich eine Yoga-Lektion mit der mitreissenden Deddou von popupyoga.ch gönnen

.

Der Körper
Um den Körper zu detoxen, hilft die richtige Ernährung. Eine Saftkur mit Gemüse- und Fruchtsäften wie Avocado, Granatapfel oder anderen Superfoods kann den Körper wunderbar entgiften. Zusätzlich hilft es den Körper mit einem Detox-Tee z.B. von Pukka zu entgiften. Zum Nähren, dem Renourishing, ist es besonders wichtig den Körper mit den richtigen Nährstoffen zu versorgen und dabei die Verdauung aber zu entlasten. Die leckeren Chia Toppings von Davert sind die perfekte Renourish-Frühstücksoption nach der Weihnachtsvöllerei..Grünes Gemüse ist auch unser Freund, darunter Avocados, Brokkoli, Spinat, und auch Nüsse und saisonales Gemüse.

Detox & Renourish with Chia Davert

.

.

Die Haut
Im Winter ist die Haut erschöpft und oft fahl und schlaff. Die Kälte reizt die Spannkraft und macht die Haut brüchig. Deshalb ist ein Detoxing und Renourishen der Haut besonders wichtig. Mit einem Body Scrub wie dem von Tata Harper Skincare wird die Haut in einem ersten Schritt gereinigt und von überschüssigen Hautschüppchen befreit. Anschliessend hilft ein Körperöl wie das Energy Oil von bepure oder das Ingwer Detox Körperöl von Safeas die Haut zu nähren und pflegen, ihre Spannkraft wieder zurückzugeben und sie ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen.

.tata-harper-body-scrub-detoxTipp: Der nach Jasmin duftende Body Scrub von Tata Harper erfrischt auch Geist und Sinne

.

Das Gesicht
Vor allem die Haut im Gesicht braucht nach all der Belastung eine umfangreiche Pflege. Die perfekte Detox-Option ist eine klärende, jedoch nicht zu intensive, Maske, wie unser momentaner Favorit, die pechschwarze Gesichtsmaske von Vestige Verdant. Um die Haut mit aufbauenden Nährstoffen zu versorgen, ist ein auf den Hauttyp abgestimmtes Öl ideal, oder eine Spezialpflege wie der Replenishing Nutrient Complex von Tata Harper Skincare. Dieser versorgt die Haut intensiv mit Nährstoffen und Feuchtigkeit und gibt ihr strahlende Frische.

Katrin + Anna Vestige Verdant MaskeTipp: Diese Maske ist der absolute Instagram-Star, versprochen. Wie man die Zeit „in der Maske“ sinnvoll nutzt, wird hier auf The Beauty Experience von der zauberhaften Katrin erklärt.

 

Haare & Kopfhaut
Auch den beanspruchten Haaren mitsamt der Kopfhaut kann es nicht schaden ab und zu eine Detox-Kur ein zu legen. Besonders geeignet ist dafür das Basische Shampoo von VitaBase. Da wir unseren Körper, die Haare, unsere Haut und auch unseren Magen über die Guetzli-intensiven Festtage meist übersäuern, ist eine basische Reinigung zwischendurch ein wichtiger Schritt. Das gereinigte Haar wird durch das Haaröl von bepure gestärkt und genährt. Dieses speziell nährende Haar-Öl verwöhnt die Spitzen und pflegt intensiv bis in die Wurzeln und die Kopfhaut.

 

Für Wissbegierige gibt es hier 8 weitere Tipps und Tricks, die eine erfolgreiche Detox Kur ausmachen. Biomazing Gründerin Anna Baumgartner schwört auf ihren Lieblingssmoothie zum Detoxen. Das Rezept für den Baobab Detox Smoothie gibt es hier.

.

The following two tabs change content below.

Biomazing Team

Das Team hinter dem Biomazing Magazin arbeitet hart und recherchiert intensiv. Spannende und wichtige Informationen möchten wir hier weitergeben. Fragen, Kommentare und Anmerkungen sind jederzeit recht herzlich willkommen.

Neueste Artikel von Biomazing Team (alle ansehen)

made with ❤ by  die konzeptionisten