Superfood Spotlight: Matcha Tee

Matcha Tee ist Giftgrün, Jahrhunderte alt und im Trend. Biomazing erklärt was Matcha ist und warum jeder das Superfood probieren sollte.

Mehr als Grüntee Der Begriff Matcha kommt aus dem Japanischen und bedeutet „pulverisierter Tee“, denn Matcha ist Tee-Pulver aus Grüntee. Zur Herstellung von Matcha werden ganze Grünteeblätter sehr fein gemahlen um die Nährstoffe soweit als möglich zu erhalten. Das seidige und intensiv grüne Pulver ist in Japan seit dem 12. Jahrhundert Teil der traditionellen Tee-Zeremonien und wird sogar von buddhistischen Mönchen genossen um während langer Meditation wach und konzentriert zu bleiben.

Die Wirkung Matcha ist bekannt für seine gesundheitsfördernden Eigenschaften: Er stärkt die Konzentration, hält wach und ist ein richtiger Energie-Booster. Matcha regt die Verdauung an, was den Körper beim Entgiften und beim Abnehmen unterstützt. Das Pulver ist besonders reich an Chlorophyll, das den Körper von chemischen Substanzen und sogar von Schwermetallen entgiften kann. Neben Chlorophyll ist Matcha ausserdem eine exzellente Quelle für Antioxidatien mit bis zu 20x mehr Antioxidantien als zB. Beeren oder Granatapfelsamen!
Daneben wirkt das grüne Wunder aus Japan auch auf die Stimmung: Matcha wirkt ausgleichend und entspannend.

Matcha kann noch mehr Der eigentlich Grund für den Superfood-Status von Matcha ist aber sein besonders hoher Gehalt an ECGG (Epigallocatechingallat). Diese Substanz, ein beliebtes Subjekt für die aktuelle Forschung, verspricht Hilfe bei chronischen Krankheiten wie Alzheimer, Diabetes, Multiple Sklerose und sogar bei Krebs. Die Forschung zeigt auf, dass ECGG den Krebs bekämpfen und den Körper gleichzeitig vor der Chemotherapie schützen könnte. Gesichert ist: ECGG wirkt den Schäden in der DNA der Zellen entgegen, die zB. durch Röntgenstrahlen oder Bestrahlung entstehen. ECGG hemmt ausserdem die Stärkespaltung im Körper und sorgt damit dafür, dass der Blutzuckerspiegel nach dem Essen nicht rasant ansteigt, es wirkt entzündungshemmend im Körper und ausgleichend auf das Immunsystem.

TEATOX_Energy_Matcha_Tee_lose-Superfood bei Biomazing nachhaltig online einkaufenreines Matcha-Pulver: hellgrün und besonders fein gemahlen

Konzentration und innere Ruhe Matcha enthält bis zu fünf Mal so viel L-Theanin wie andere Teesorten. L-Theanin ist eine selten natürlich vorkommende Aminosäure, welche die Gehirnfunktion beeinflusst und zu ausgeglichener Stimmung, Ruhe und einem Gefühl von Wohligkeit beiträgt. Die Forschung indiziert, dass L-Theanin mit seiner Wirkung auf das Gehirn auch die Merk- und Lernfähigkeit steigert. Kein Wunder, dass in Japan selbst Kinder täglich Matcha geniessen!

Der Qualitätstest Matcha gibt es in verschiedener Qualität und in stark voneinander abweichenden Preisklassen. Dabei gibt es einen einfachen Test mit dem man feststellen kann wie gut der Tee wirklich ist: Eine kleine Menge auf ein Blatt Papier geben, den Daumen auf das Teepulver stellen und langsam eine gerade Linie auf dem Papier ziehen. Matcha guter Qualität fühlt sich weich und wachsig an, das feine Pulver setzt sich in den Linien des Daumens ab. Weniger hochwertiger Matcha fühlt sich gröber an und bleibt weniger gut am Finger haften.

Achtung bitter Wie viele natürliche und reine – naturbelassene – Superfoods ist Matcha eher bitter. Wer sich an den Geschmack von Matcha herantasten möchte kann Matcha mit Milch oder Pflanzenmilch geniessen, oder das Matchapulver in Torten und Kekse verarbeiten. Tee-Fans geniessen Matcha statt dem Frühstückskaffee (wie auch unsere Bloggerin Laura hier) – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

TEATOX_Mood_Energy-Matcha_Superfood bei Biomazing nachhaltig online einkaufen

The following two tabs change content below.

Anna Baumgartner

Gründerin bei Biomazing
Anna Baumgartner ist Bio-Expertin und Social Entrepreneurin. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und ausserdem Expertin in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Anna lebt als Yoga-Enthusiast und Flexitarian in Zürich.
made with ❤ by  die konzeptionisten