Apfelspalten-Tee: Hausmittel gegen nervösen Magen

Gegen unangenehm nervösen Magen hilft ein ganz einfaches, schnell zubereitetes Hausmittel:

Frische oder getrocknete Äpfel spalten und zerkleinern, am praktischsten sind Würfelchen.

Einen Esslöffel der Apfelstückchen in eine Tasse geben und mit 1/4 Liter siedendes Wasser übergiessen. 15 Minuten ziehen lassen und danach nicht abseihen, sondern den Tee mit den kleinen Stückchen langsam auslöffeln.

Hilft am besten, wenn man je eine Tasse auf den leeren Magen in der Früh und eine Tasse am Abend löffelt. Dieses uralte Hausmittel wird von Kräuterexperten und auch Bäuerinnen weitergegeben. Gerade in einer Gegend in der Äpfel heimisch sind, ist Apfelspalten-Tee sehr verbreitet.

The following two tabs change content below.

Anna Mandozzi

Gründerin bei Biomazing
Anna Mandozzi ist langjährige Expertin im Bio-Bereich. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und außerdem besonders involviert in Details in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Kultivierung im Bio-Bereich. Anna liebt Yoga, Reisen und gutes Essen.

Neueste Artikel von Anna Mandozzi (alle ansehen)

made with ❤ by  die konzeptionisten