Beauty-DIY: Rosmarin-Spülung für klares, glänzendes Haar

Rosmarin ist eines der besten Kräuter für die Haare: Das Haarwachstum wird stimuliert, überschüssiger Talg wird ausbalanciert, Schuppenbildung geht zurück und unangenehmes Jucken wird gelindert. Da Rosmarin das Haar von Unreinheiten und Produktrückständen reinigt verhilft es ausserdem zu klarem, glänzenden Haar. Rosmarin-Spülung ist daher ein ideales, natürliches Mittel um schlappen und müden Haaren neuen Glanz und Sprungkraft zu verleihen.

Das Rezept ist einfach:
Eine Tasse Wasser mit 3-5 Stämmchen Bio-Rosmarin aufkochen lassen. Dann die Temperatur absenken und für 45 Minuten köcheln lassen. Das gekochte Wasser nun durch ein Tuch oder ein Sieb in eine Schüssel oder ein Glas füllen und abkühlen lassen. Hierfür sollte kein Plastikbehälter benützt werden, da dieses BPA in das warme Wasser abgeben kann.

Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist in einen Behälter füllen der nicht brechen kann – um Verletzungen in der Dusche vorzubeugen. Nun, je nach Menge und Haarlänge, 6-10 Tropfen ätherisches Rosmarinöl hinzufügen und einrühren.

Anwendung:
Nach der Haarwäsche einen Teil der fertigen Rosmarin-Spülung beginnend am Haaransatz auf den Haaren verteilen. Nun die Haare in ein Handtuch wickeln, so kann das Rosmarin die Kopfhaut heilen und beruhigen und in das Haar eindringen und es von innen heraus reinigen. Nach 10-15 Minuten die Haare mit der zweiten Hälfte der Rosmarin-Spülung abspülen. Nicht mit Wasser nachspülen.

Tipp:
Um die Qualität der Spülung zu verbessern kann man Rosmarin und Rosmarinöl in Demeter-Qualität verwenden (Demeter-Qualität und -Zertifizierung stehen für einen noch höheren Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandard). Rosmarinöl in Demeter-Qualität ist zum Beispiel hier erhältlich.

The following two tabs change content below.

Anna Baumgartner

Gründerin bei Biomazing
Anna Baumgartner ist Bio-Expertin und Social Entrepreneurin. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und ausserdem Expertin in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Anna lebt als Yoga-Enthusiast und Flexitarian in Zürich.
made with ❤ by  die konzeptionisten