Glossar – Was bedeutet „Bio“?

Bio ist in. Alles ist green, bio, organic, natural – aber was genau bedeuetet „Bio“ eigentlich?

Biologische Produkte werden ohne Zuhilfenahme pharmazeutischer Mittel, Hormone und synthetischer Chemikalien hergestellt bzw. kultiviert. Beinhaltet ein Erzeugnis also biologische Inhaltsstoffe, sind diese nach den Grundsätzen der biologischen Landwirtschaft angebaut und verarbeitet worden.

Die Problematik besteht darin, dass es keinen allgemein gültigen Standard dafür gibt, was als Bio bezeichnet werden darf. Es gibt also keine einheitliche Definition des Wortes „biologisch“. Wird also ein Produkt als „biologisch“ bezeichnet, hat es nicht zwingend die selbe Qualität in Bezug auf biologischen Anbau und Verarbeitung wie ein anderes Produkt, das ebenfalls als Bio-produkt verkauft wird. Hier helfen Bio-Siegel, die eigene Standards definieren, und ein nach einem bestimmten Siegel zertifiziertes Produkt muss dann diesem (leicht in Erfahrung zu bringenden) Standard entsprechen. In Sachen Hautpflege kann man den Prüfzertifikaten NaTrue und demeter vertrauen. Für Lebensmittel gibt es die EU-Zertifizierung und auch eigene Schweizerische Siegel, wie zB. BioSuisse.

Bio Siegel Schweiz

Wichtig ist es auch zu wissen, dass ein Bio-Produkt nicht zwingend aus 100% biologisch hergestellten Inhaltsstoffen bestehen muss. Jedes Prüfsiegel kennzeichnet einen anderen Prozentsatz an biologischen Inhaltsstoffen als ausreichend, um das Endprodukt als Bio-Produkt zu zertifizieren. Leider darf dann auf der Verpackung „100% Bio“ stehen – auch wenn der reale Bio-Anteil am Endprodukt geringer ist.

Ein weiterer Faktor ist Wasser: Da Wasser ein Naturstoff ist, fügen manche Produzenten ihren Produkten mehr Wasser zu als nötig, um so einen insgesamt höheren Prozentsatz an biologischen Inhaltsstoffen zu erreichen und als biologisch zertifiziert zu werden. Aus diesem Grund berechnet zB. NaTrue Wasser nicht in den Naturstoffanteil ein.

Unsere Empfehlung: Inhaltsstoffe lesen und verstehen lernen! Das macht Spass und schafft Vertrauen.

 

Bildquellen naturaplan.ch und picture alliance/dpa/David Ebener

The following two tabs change content below.

Anna Baumgartner

Gründerin bei Biomazing
Anna Baumgartner ist Bio-Expertin und Social Entrepreneurin. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und ausserdem Expertin in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Anna lebt als Yoga-Enthusiast und Flexitarian in Zürich.
made with ❤ by  die konzeptionisten