Die Haut – Ein Super-Organ und seine vergessene Funktion

Heutzutage wird beinah immer und überall über Haut gesprochen – doch der Fokus liegt dabei fast immer im kosmetischen oder ästhetischen Bereich, und die Haut nimmt auch in unseren Köpfen eine Sonderstellung als eigenständig ein. Dabei übersehen wir, was die Haut tatsächlich ist: Eine Hälfte des wichtigen Pärchens Körper + Haut.

Die Haut ist das grösste Sinnesorgan und erfüllt eine ganze Reihe an Schlüsselfunktionen, die sich aus chemischen und physikalischen Reaktionen innerhalb der Haut selbst ergeben. Als eine Art Schutzschicht für den Körper schützt sie diesen nicht nur vor der Umwelt, sondern auch vor Verletzungen und der Oxidation, und hilft ihm, eine gesunde Körpertemperatur zu halten. Die Haut sammelt ausserdem Informationen, die sie weiter in den Körper leitet, dass dieser darauf reagieren kann, und spielt eine aktive Rolle für das Immunsystem. Um all diese Funktionen erfüllen zu können – schützende, stoffwechselbezogene, sensorische und immunsystembezogene – muss die Haut ihre Fähigkeit zur Selbstheilung und alle weiteren Funktionen ausführen können.

Unsere Haut ist ausserdem besonders wichtig für die Entgiftung. Über die Ausscheidung von Schweiss und Talg scheidet die Haut schädliche Substanzen aus, die nicht durch die Leber oder andere Entgiftungswege ausgeschieden werden können. Neben diesen schädlichen Substanzen kann die Haut auch Hormone und Enzyme ausscheiden – auch diese kommen aus dem Körper oder von innerhalb der Haut selbst.

Unsere Haut ist aber noch viel wichtiger für unsere Gesundheit. Langerhans-Zellen transportieren Antigene (also vom Immunsystem als fremd erkannte Substanzen) in das Lymphsystem. Exzessives Sonnenbaden zum Beispiel kann die Langhans-Zellen blockieren oder gar abtöten – und das Risiko für Krebst steigt stark an.

Wir vergessen oft, dass unsere Haut nicht nur eine Leinwand für unsere Vorstellung von Ästhetik darstellt, sondern eben diese entscheidenden Aufgaben für sich selbst und den ganzen Körper zu erfüllen hat. Diese enge Beziehung zu den Körperfunktionen, die Aufgabe als Entgiftungsapparat und für unsere Gesundheit zeigen, warum es so wichtig ist nicht nur für die Haut selbst, sondern den ganzen Körper – und die Seele – zu sorgen, um sich schön zu fühlen und auch schön zu sein. Die Belohnung ist das, wonach wir alle suchen: Wunderschöne, gesunde, strahlende Haut!

 

Stark_Skincare_TE_Gruener_Tee_Entgiftungsmaske

 

Tipp: Die Haut beim Entgiften unterstützen und sie so frisch zum Strahlen bringen ist ganz einfach: Mit Stark Skincare’s TE Grüner Tee Entgiftungsmaske!

nk

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf www.thetwist.ch, dem Vorgänger von Biomazing. 

photo credit: http://pinterest.com

The following two tabs change content below.

Anna Baumgartner

Gründerin bei Biomazing
Anna Baumgartner ist Bio-Expertin und Social Entrepreneurin. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und ausserdem Expertin in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Anna lebt als Yoga-Enthusiast und Flexitarian in Zürich.
made with ❤ by  die konzeptionisten