Top 3 Lebensmittel für gesundes Haar

Jeder von uns kennt den Moment: Anstatt glänzender Locken ähneln unsere Haare eher einer spröden Pferdemähne. Doch bevor man in eine (oder zwei, oder drei…) Haarmasken investiert, sollte man das Problem besser an der (Haar)wurzel packen.

Joghurt

Joghurt ist eine Wunderwaffe im Kampf für tolle Haare, ob zum Essen oder direkt auf die Haare aufgetragen. Joghurt enthält Probiotika (gesunde Bakterien die im Darm leben und das Immunsystem stärken), Proteine, Kalzium, B-Vitamine und Mineralien. Das Haar wird dadurch gestärkt und mit Feuchtigkeit versorgt. Am Besten ist natürlich Naturjoghurt, und wer sich und seine Haare besonders belohnen will nimmt noch einen Klecks Honig dazu.

Lachs

Lachs ist nicht nur für die Haare toll, sondern auch für die Haut und den Omega 3-Fettsäurehaushalt! Ebenso kräftigend auf die Haare wirken die hohen Mengen an Zink, und Lachs reguliert ausserdem Haarwachstum und Haarausfall, weil er reich an Niacin ist, welches ausserdem die Durchblutung der Kopfhaut fördert. Dieses potente Haar-Elixir kräftigt das Haar, stoppt Haarausfall, gibt dem Haar Glanz, heilt und pflegt es. Und schmeckt dabei einfach wunderbar. Tipp: Den Lachs mit Zitrone beträufeln anstatt zu würzen. Warum Zitrone ein Segen für den Körper ist, lesen Sie hier.

Eigelb

Eigelb enthält Biotin, Pantothensäure und Vitamin A – der perfekte Cocktail um sprödes Haar zu befeuchten und zu stärken. Ebenfalls als Haarmaske oder zum Verzehr gedacht. Ja, Eigelb kann man wunderbar in Kuchen und Torten verstecken…

Diese Top 3 Lebensmittel für schöne Haare haben eines gemeinsam: Sie enthalten viel Vitamin A, B, E, C, Eisen, Zink, Folsäure und Eiweiss. Joghurt, Lachs und Eigelb haben die ideale Kombination dieser Stoffe für gesundes Haar.

a

a

The following two tabs change content below.

Anna Baumgartner

Gründerin bei Biomazing
Anna Baumgartner ist Bio-Expertin und Social Entrepreneurin. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und ausserdem Expertin in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Anna lebt als Yoga-Enthusiast und Flexitarian in Zürich.
made with ❤ by  die konzeptionisten