Bio-Kokosöl – Multitasker der Sonderklasse

Bio-Kokosöl aus Kaltpressung ist eines der einfachsten und doch vielfach einsetzbarsten Multi-Tasker, denen man begegnet. Ob in der Hautpflege, Haarpflege, für DIY-Rezepte und Notfälle oder sogar zum Kochen, Kokosöl kann alles!Wir erklären was hinter dem Trend steht und wie man Kokosöl wirklich am Besten anwenden kann.

 Kokosöl wird aus dem jungen Fleisch der Kokosnuss gepresst, ohne dieses vorher zu erhitzen. Kokosnussöl ist antimikroniell, antimykotisch, antibakteriell und enthält wertvolle Antioxidantien. Die Fettsäuren des Kokosnussöls bestehen zu etwa 50% aus Laurinsäure, weshalb das Öl auch entzündungshemmend wirkt.

Beim Kauf von Kokosöl sollte man darauf achten kaltgepresstes Kokosöl zu finden, da es mehr sekundäre Pflanzenstoffe enthält, die die Kollagenproduktion ankurbeln und die Haut elastisch machen. Wichtig ist auch, dass es Kokosöl in Bio-Qualität ist, denn nur dann kann man sicher sein, dass keine Giftstoffe aus konventionellem Anbau über das Kokosöl auf die Haut und schliesslich in den Körper gelangen.

 

Kokosöl ist bekannt dafür vielbar einsetzbar zu sein. Hier ist es besonders nützlich:

  • für die Haare: als Serum für Haarspitzen, oder als Balsam für die Längen über Nacht, ebenso als intensive Makse. Die Molekularstruktur von Kokosöl ist fein genug um tatsächlich in das Haar einzudringen und es von innen heraus zu reparieren.
  • Zur Hautpflege als Anti-Agin-Pflege, als Feuchtigkeitscreme, speziell für besonders trockene und sensible Haut
  • Als Make-up Entferner: einmassieren, mit Wattepad abnehmen – fertig! Sogar von Make-Up Artist empfohlen, da Kokosöl selbst besonders lang haftende Texturen löst und sanft zur Haut ist
  • Für Hände, Füsse und Lippen: als Feuchtigkeitscreme tagsüber oder über Nacht. Da Kokosöl ein leichtes Öl ist, ist es ideal für nicht allzu trockene Haut
  • Bei Gelsenstichen und Narben, um sie schneller zu heilen
  • Als Highlighter ohne oder über das Make-up
  • Zur Rasur – angenehm, effizient – und man ist danach auch schon eingecremet!
  • Als Augencreme, da sie die sanfte Augenhaut ideal pflegt, regeneriert, und doch nicht zukleistert
  • Als Make-Up Primer – nach dem Auftragen ein paar Augenblicke warten, dann das Make-Up wie gewohnt auftragen
  • … und natürlich auch zum Backen von glutenfreien und veganen Speisen!

Bio-Kokosöl bester Qualität ist hier bei Biomazing erhältlich.

a

a

The following two tabs change content below.

Anna Baumgartner

Gründerin bei Biomazing
Anna Baumgartner ist Bio-Expertin und Social Entrepreneurin. Die Österreicherin ist ausgebildete Juristin und besonders mit regulatorischen Eigenheiten der Bio-Branche vertraut und ausserdem Expertin in Sachen Produktion, Inhaltsstoffe, Zertifizierungen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Anna lebt als Yoga-Enthusiast und Flexitarian in Zürich.
made with ❤ by  die konzeptionisten